Seite wählen

Integration von Vidello

Du bist hier:
< Alle Themen

Du kannst auf deiner apprex Kursplattform nicht nur Vimeo oder YouTube auswählen, sondern nun auch über Vidello deine Videos einbinden.

Nun genügen die folgenden Schritte:

#Erster Schritt: Bei Vidello: Zunächst erstellst Du im Admin Menü von Vidello (Dein Icon > Integrations) per Klick auf „Generate a new ApiKey“ einen neuen API Schlüssel, siehe Screenshot

 

#Zweiter Schritt: Bei Apprex. Im Feature Store Vidello aktivieren. Hierzu einfach auf die App klicken und dann den API Key einfügen und speichern.

 

 

#Dritter Schritt: Lektion: Bei den entsprechenden Lektionen wählst Du unter „Medien“ und „Video“ einfach den Video Host „Vidello“ aus.
Das Video, welches du einfügen möchtest, hat bei Vidello eine Adresse (zum Beispiel: https://app.vidello.com/#/editor/98350 ). Die Zahl (hier: 98350) ist die Video ID. Keine Sorge, solltest du die falsche erwischen, lädt das Video nicht.

 

#Vierter Schritt: Dann fügst du die Video ID ein und klickst auf speichern. Achtung: Vidello übermittelt leider (noch) kein Thumbnail und ebenfalls nicht die Spieldauer des Videos, weshalb sie manuell angepasst werden muss.

Vidello nutzt numerische IDs. Das heißt folgende Schritte helfen dir, um die jeweilige Video ID zu bekommen:

1. Logge dich ein unter https://app.vidello.com
2. Gehe unter zB. Projekte https://app.vidello.com/#/projects auf das entsprechende Projekt, in dem sich das Video befindet
3. Klicke das Video an
4. Du befindest dich nun im Editor. In der URL Zeile befindet sich nun ganz am Ende eine 5-stellige Ziffernfolge (zum Beispiel: https://app.vidello.com/#/editor/12345 ).
In dem Beispiel ist 12345 die Video ID.
Ich hoffe ich konnte dir soweit weiterhelfen. Gib gerne bescheid, sobald es klappt oder du noch weitere Fragen hast

Inhaltsverzeichnis