Seite wählen

Erste Schritte bei Zertifikat Vorlagen

Du bist hier:
< Alle Themen

Die Zertifikatsvorlagen eignen sich hervorragend um wiederkehrende Designs für Zertifikate zu erstellen.

Hierbei gibt es auch diverse Variablen (siehe hier), welche genutzt werden können. Doch zunächst ein paar hilfreiche Tipps

Der Builder

Du kannst die Zertifikate einfach mit dem klassischen apprex Builder erstellen und designen.

Bedenke jedoch, dass die Formate als ausdruckbares Papier gedacht werden müssen.

Was bedeutet das: Für eine komplette Umrandung der Seite deines Zertifikats, welches meist von den TeilnehmerInnen ausgedruckt werden wird, gibst Du keine Pixelwerte an, sondern arbeitest im Builder in Milimetern.

Das Zertifikat farblich umranden

Lege also eine neue Sektion (siehe oben) in deinem Zertifikat an, und gehe in die Sektionseinstellungen (Zahnradsymbol).

Gestalte deinen Rand entsprechend unter dem Bereich „Rand“. Gib ihm etwa einen Rand Stil von jeweils 1px und eine Rote Randfarbe.
Damit sich nun die Höhe auch entsprechend über die volle Höhe des PDF Blattes erstreckt, nutzen müssen wir noch die Höhe einstellen.

Gib in der Mindesthöhe und Höhe jeweils die Werte 270mm ein, sodass die Umrandung wie folgt aussieht:

Zurück Builder Variablen für Zertifikat Templates
Inhaltsverzeichnis