Seite wählen

Was bedeutet Stripe „Sandbox“ oder „Live“?

Du bist hier:
< Alle Themen

Ein Stripe Händleraccount, nachdem er erstellt wurde, ist automatisch in einem Modus, der einem erlaubt wie in einem „Sandkasten“ zu experimentieren – daher der Name „Sandbox“.

Der Stripe Händleraccount ist aufgeteilt in zwei Funktionen:

1. „Sandbox Modus“ – in diesem Modus kannst du erst mal alle Funktionen in Ruhe testen. Zum Beispiel könntest du den kompletten Kaufprozess durchspielen. Wenn du individuelle Rechnungslayouts erstellt und testen möchtest, wie diese nach dem Kauf aussehen, kannst du das im Sandbox Modus testen ohne das eine Zahlung ausgelöst wird.

2. Wenn du dir nun mit deinem Layout, dein Einstellungen usw. sicher bist, wechselt du nun in den „Live Modus“. Ab diesem Moment können keine Testkäufe mehr durchgeführt werden. Jeder Kauf ist ab sofort ein realer Kauf.

Zurück Der Kauf meiner Kurse klappt nicht über Digistore24
Weiter Was bedeutet PayPal „Sandbox“ oder „Live“?
Inhaltsverzeichnis