Ein eigenes Menü anlegen

Du bist hier:
< Alle Themen

Das Standardmenü von apprex besteht auf der linken Seite (neben dem Logo) aus den Punkten:

  • Kurse
  • Produkte
  • Events
  • Community

je nachdem ob in der jeweiligen Kategorie ein Element angelegt wurde. Im Bedarfsfall möchtest Du jedoch eigene Menüpunkte anlegen.

Feature Aktivieren

Klicke im Feature Store auf „Eigenes Menü“ und klicke auf speichern. Navigiere dann zum Admin Dashboard und du findest in der linken Menünavigation den neuen Punkt „Menüs“ unter Seiten.

Eigenes Menü anlegen

Hierzu genügt es unter „Verwaltung > Menüs“ zu navigieren und ein neues Menü anzulegen.

Beachte: Derzeit kann nur ein Menü gleichzeitig verwendet werden. Das Anlegen von weiteren Menüs hat also keinen Effekt.

Menü bearbeiten

Nach dem Anlegen eines Menüs kannst Du es bearbeiten. Hierzu klickst Du auf den Stift.

Menüelemente bearbeiten

Du siehst auf der linken Seite die dir zur Verfügung stehenden Punkte. Du kannst in deinem Menü also entweder direkt

  • eine Seite
  • einen Beitrag
  • einen Kurs
  • ein Event
  • ein Forum

verlinken, oder Du nutzt ganz allgemein einen

  • Link

der überall hinführen kann:

Tipps und Tricks: Nur für Gäste oder eingeloggte User

Du kannst dann auch einzelne Menüelemente nur für eingeloggte NutzerInnen zeigen. Dies ist immer dann sinnvoll, wenn Du zum Beispiel auf eine Seite verweisen möchtest, die nur für eingeloggte User zugänglich ist. Beispiel „Deine Käufe“ oder „Jetzt Kurs starten“.

Setze hierzu ein Häkchen bei „Für Registrierte sichtbar“ und lasse es bei „Für Gäste sichtbar“ weg. Schon ist der Link nur sichtbar, wenn jemand eingeloggt ist.

Systemlinks

Hier findest Du eine Übersicht über unsere Systemlinks und wie sie aufgebaut sind. Du kannst diese mithilfe von „Links“ Menüeinträgen nach belieben nutzen.

 

Zurück SoundCloud Audio einbinden (zum Beispiel in Lektionen)
Weiter Eigene 404 Seite anlegen
Inhaltsverzeichnis